VIVA FINESSE weinrot glasiert

VIVA

Der sanfte Flachdachziegel.

  • Engoben und Glasuren werden für die beste Farbwirkung, im Fußbereich rundherum und auch rückseitig, aufgetragen
  • Universell einsetzbar
  • Angenehme Verarbeitung dank besonders glatter Übergänge ohne Pressgrate
  • Flexibler Ortgangziegel kann für alle Decklängen verwendet werden
  • Die Ziegel lassen sich bei der Dacheindeckung praktisch und sicher bis zu 8 Stück übereinander stapeln

 

Bitte beachten Sie, dass es sich bei diesem Produkt um ein Auslaufmodell handelt. Bitte prüfen Sie die Verfügbarkeit vorab mit Ihrem Baustoffhändler/Fachberater. Als Alternativen empfehlen wir die Modelle MZ3 und PREMION. Technische Hilfestellung in Form von Datenblättern und Montageanleitungen bieten wir Ihnen natürlich weiterhin an.

naturrot
naturrot
NUANCE kupferrot engobiert
NUANCE kupferrot engobiert
NUANCE dunkelbraun engobiert
NUANCE dunkelbraun engobiert
NUANCE anthrazit engobiert
NUANCE anthrazit engobiert
FINESSE schwarz glasiert
FINESSE schwarz glasiert

Technische Daten

Größe (ca.)268 x 403 mm
Deckbreite i.M. (ca.)220 mm
Deckbreite max. (ca.)222 mm
Deckbreite min. (ca.)218 mm
Decklänge i.M. (ca.)350 mm
Decklänge max. (ca.)355 mm
Decklänge min. (ca.)342 mm
Ziegelbedarf i.M. (ca.)13.1 Stück/m²
Ziegelbedarf max. (ca.)13.4 Stück/m²
Ziegelbedarf min. (ca.)12.7 Stück/m²
Gewicht je m² (ca.)45.9 kg/m²
Gewicht je Palette (ca.)865 kg
Gewicht je Stück (ca.)3.5 kg/Stück
Stück je Palette240 Stück
Stück je Minipack4 Stück

Einsatzbereiche

Gültig für Deutschland
Dachneigung DUO extra (D)≥ 14 °
Dachneigung QUATTRO longlife extra (D)≥ 10 °
Dachneigung TRIO extra (D)≥ 12 °
Dachneigung DUO longlife ND extra (D)≥ 12 °
Gültig für Österreich
Dachneigung DUO longlife ND extra (A)≥ 17 °
Dachneigung DUO extra (A)≥ 17 °
Dachneigung QUATTRO longlife extra (A)≥ 15 °
Dachneigung TRIO extra (A)≥ 17 °

Verlegehinweise

  • Die dargestellte technische Zeichnung ist nur ein Konstruktionsbeispiel.
  • Laut dem Regelwerk des ZVDH soll bei Ortgangziegeln der Abstand zwischen Innenkante Ortganglappen und Außenkante Giebelwand bzw. Außenkante Bekleidung mindestens 1 cm betragen.
  • Für die Ausführung von Dacharbeiten gelten aktuelle nationale Regelwerke und Normen. Diese sind je nach Land zu unterscheiden (z.B. ZVDH Regelwerk, ÖNORMEN) und bei der Ausführung zu beachten. Ergänzend hierzu bildet CREATON spezifische Angaben zur Ausführung des Unterdaches ab, die als Herstellerangaben ebenfalls Gültigkeit besitzen. Diese finden Sie in unserem Dachplaner oder unter www.creaton.de / www.creaton.at.
  • Bitte berücksichtigen Sie das Musterschreiben für die Regeldachneigungen CREATON.

LAF-/FLA-WERTE

LAF-/FLA Werte in mm für 30x50-Lattung
Bedarf Firstziegel (ca.)DN10°15°20°25°30°35°40°45°50°55°60°
G10 3.0 Stück/lfmLAF6060555045353530302525
G10 3.0 Stück/lfmFLA11011010510095908575656050
LAF-/FLA Werte in mm für 40x60-Lattung
Bedarf Firstziegel (ca.)DN10°15°20°25°30°35°40°45°50°55°
G10 3.0 Stück/lfmLAF60605545403030201510
G10 3.0 Stück/lfmFLA12012011511010510095857570
LAF-/FLA Werte in mm für 50x50-Lattung
Bedarf Firstziegel (ca.)DN10°15°20°25°30°35°40°45°
G10 3.0 Stück/lfmLAF5555504035202010
G10 3.0 Stück/lfmFLA130130125120115115110100

Referenzen

Zubehör