Ton - Rohstoff des Vertrauens

Dachziegel aus gebranntem Ton haben sie sich seit Jahrtausenden bewährt. Aufgrund ihrer extremen Robustheit und Haltbarkeit heutzutage gepaart mit technischer Ausgereiftheit – tragen sie zum langfristigen Werterhalt der Bausubstanz des Gebäudes, dessen Dach sie sicher schützen, nachhaltig bei.

Und dank ihres natürlichen Rohstoffs sind sie auch ökologisch nachhaltig; denn der Ton wird der Natur schonend entnommen und belastet nach der Nutzungszeit die Deponien nicht. Darüber hinaus sorgen ihre exzellenten bauphysikalischen Eigenschaften für ein optimales, atmungsaktives Wohlfühlklima im Gebäude. Diese Vorzüge in Kombination mit ihrer ansprechenden Optik und ihrer Vielfalt an Formen, Oberflächen und Farben machen Tondachziegel zu einem Baustoff, dem Bauprofis und Bauherren gleichermaßen vertrauen.

 

 

Rohstoffkompetenz der creativen Art

Seit mehr als 125 Jahren knüpfen wir an die Erfolgsgeschichte des Tons an, arbeiten stetig an der Perfektionierung dieses Rohstoff des Vertrauens und haben sie längst zu unserer eigenen Erfolgsstory gemacht. Gemäß dem „Reinheitsgebot“ produzieren wir aus den vier Elementen Feuer, Erde, Luft und Wasser seine langlebigen Naturprodukte von höchster Qualität. Dafür sorgen unsere Tonspezialisten mit ihrer jahrzehntelangen Rohstoffkompetenz durch die ständige Optimierung der Produktionsprozesse auf dem neuesten Stand der Technik. Getreu dem Motto „Ton in Ton mit der Natur“ legen wir größten Wert auf den Umweltschutz und investieren seit Jahren in die Umgestaltung und Renaturierung bereits abgebauter Tonflächen. Durch die optimale Ausnutzung der Eigenschaften des Tons entstehen so „natürlich tonangebende“ Qualitätsprodukte der creativen Art, die sich durch

  1. 1. eine dauerhafte 100%ige Farbbeständigkeit (durch den Brand bei über 1.000 °C)
  2. 2. eine natürliche Wasseraufnahme (sie nehmen bei feuchter Luft Wasser auf und geben es bei trockener Luft wieder ab) bei gleichzeitig wasserundurchlässiger und damit frostsicherer Oberfläche
  3. 3. eine optimale Klimaregulierung (sorgen damit für ein atmungsaktives Wohlfühlklima)
  4. 4. einen dauerhaften Schutz der Dachkonstruktion

    auszeichnen. Und diese gibt es bei uns in den wohl vielfältigsten Farb-, Form- und Oberflächenkombinationen, die fast unerschöpfliche Gestaltungsmöglichkeiten auf dem Dach eröffnen. Produkte des Vertrauens eben, mit denen Bauherren langfristige Dachsicherheit sowie optisches, ökologisches und klimatisches Wohlbefinden gleichermaßen erhalten.