Und darauf dürfen Sie sich freuen!

In Anlehnung an den Klassiker „MZ3“ entwickeln wir ein neues Modell mit verbesserten Eigenschaften, das dann dem neuesten Stand der Technik entspricht. Die Andeckbarkeit an das alte Modell „MZ3“ wird gewährleistet sein.

Klassiker aus „neuen Landen“.

Wir setzen auf bewährte Qualität aus neuen Landen. Welches Modell wird künftig in welchem Werk gefertigt? In der folgenden Übersicht ist die Produktionsverlagerung des Dorfener Sortiments einmal übersichtlich zusammengefasst:

  • MZ3 wird in Zukunft unter Verwendung der Original-Pressformen in Bayrisch-Schwaben produziert. Durch den Einsatz der Original-Formen bleibt unser Klassiker unverändert erhalten.
  • RUSTICO wird identisch auch im Werk Wertingen produziert. Hierfür kommen neue Pressformen zum Einsatz.
  • RATIO Dorfen wird auf das bereits bekannte Modell aus unserem thüringischen Werk Höngeda umverlagert. Die Farbpalette an diesem Standort wird um die Farben aus Dorfen ergänzt.
  • ROMANO wird in optimierter Form in Großengottern in Thüringen hergestellt. Auch hierfür wird in neue Formsätze investiert, so dass dieses Modell künftig dem Trend von mediterranen Dächern noch besser gerecht wird.