Mit Sicherheit der perfekte Anschluss an die zweite Dachhaut.

CREATON Unterdachbahnen gewähren Ihnen selbst bei flachen Dachneigungen hohe Sicherheit ohne aufwendige Unterdachaufbauten.

Damit zahlt sich überlegene Technik bei den CREATON Tondachziegelmodellen und hochwertigen CREATON Unterdachbahnen sowohl bei der Bauwerkserstellung wie auch in der langjährigen Nutzung in puncto Kosten, Funktionalität und Langlebigkeit aus.

Ein Zusammenspiel mit Kostenvorteil und Systemsicherheit.

CREATON „UNO“

Die klassische Unterspann- und Unterdeckbahn.
Anwendungsbereiche:

  • hinterlüftete Dachaufbauten
  • diffusionsoffene Dachaufbaute

Zum Produkt


CREATON „DUO“

Die wirtschaftliche Unterspann- und Unterdeckbahn mit Selbstklebestreifen für hohe Ansprüche.
Anwendungsbereiche:

  • hinterlüftete Dachaufbauten
  • diffusionsoffene Dachaufbauten
  • Konstruktionen mit der Anforderung der Winddichtigkeit

Zum Produkt


CREATON „DUO“ comfort pro

Die wirtschaftliche Unterdeckbahn für höchste Sicherheit
Anwendungsbereiche:

  • belüfteten und unbelüfteten Dachkonstruktionen
  • diffusionsoffene Dachaufbauten
  • verklebte Unterdeckung auf Schalung oder formstabile Unterlage

Zum Produkt


CREATON „TRIO“

Die Unterdachbahn für hohe Anforderungen.
Anwendungsbereiche:

  • diffusionsoffene und hinterlüftete Dachaufbauten auch mit sehr flachen Dachneigungen
  • Bei hohen Anforderungen, welche sich aus der geographischen Lage, Form des Bauwerks o.Ä. ergeben können.
  • in Kombination mit dem CREATON Zubehör als regendichtes Unterdach geeignet

Zum Produkt


CREATON „TRIO“ comfort extend

Die Unterdachbahn mit außergewöhnlichen Eigenschaften für Dach und Fassade
Anwendungsbereiche:

  • zweilagige, hoch UV-beständige, diffusionsoffene Unterdach und Fassadenbahn.
  • Einsetzbar als regensicheres Unterdach (entsprechend CREATON Herstellerangabe)
  • eignet sich für die Installation auf vertikalen Wandflächen und als Windsperre für belüftete Fassaden

Zum Produkt


CREATON „QUATTRO“

Die Unterdachbahn für höchste Anforderungen.
Anwendungsbereiche:

  • diffusionsoffene Dachaufbauten mit sehr flachen Dachneigungen
  • in Kombination mit dem CREATON Zubehör als wasserdichtes Unterdach geeignet

Zum Produkt


Mindestzusatzmaßnahmen bei bis zu drei „erhöhten Anforderungen“

Regel-
dach
-neigung

Regel-DN
Unterschreitung laut CREATON

Mindestzusatzmaßnahmen

a

b

c

d

„MAGNUM”

22°

≥ 16°

≥ 14°

≥ 12°

≥ 10°

„BALANCE”

22°

≥ 16°

≥ 14°

≥ 12°

≥ 10°

„TITANIA”

22°

≥ 16°

≥ 14°

≥ 12°

≥ 10°*

„GALANT”

22°

≥ 16°

≥ 14°

≥ 12°

≥ 10°*

„FUTURA”

22°
18

≥ 14°

≥ 12°

≥ 10°

≥ 7°

„PREMION”

22°
18

≥ 14°

≥ 12°

≥ 10°

≥ 7°*

„VIVA”

22°

≥ 16°

≥ 14°

≥ 12°

≥ 10°

„MZ3”

22°

≥ 16°

≥ 14°

≥ 12°

≥ 10°

„HARMONIE”

22°

≥ 16°

≥ 14°

≥ 12°

≥ 10°

„CANTUS”

25°

≥ 18°

≥ 16°

≥ 14°

≥ 10°

„TERRA OPTIMA”

25°

≥ 18°

≥ 16°

≥ 14°

≥ 10°

„GRATUS”

25°

≥ 18°

≥ 16°

≥ 14°

≥ 10°

„ELEGANZ”

30°

≥ 24°

≥ 22°

≥ 18°

≥ 10°

„DOMINO” **

25°

≥ 18°

≥ 16°

≥ 14°

≥ 10°

„RAPIDO”

25°

≥ 18°

≥ 16°

≥ 14°

≥ 10°

„RATIO”

25°

≥ 18°

≥ 16°

≥ 14°

≥ 10°

„RUSTICO”

25°

≥ 18°

≥ 16°

≥ 14°

≥ 10°

„SINFONIE”

22°
18

≥ 14°

≥ 12°

≥ 10°

≥ 7°*

„MELODIE”

22°

≥ 16°

≥ 14°

≥ 12°

≥ 10°

„MAXIMA”

22°

≥ 16°

≥ 14°

≥ 12°

≥ 10°

„ROMANO”

22°

≥ 16°

≥ 14°

≥ 12°

≥ 10°

„ANTICO”

22°

≥ 16°

≥ 14°

≥ 12°

≥ 10°

„HERZZIEGEL”

30°

≥ 24°

≥ 22°

≥ 18°

≥10°

Biberschwanzziegel
30°

≥ 24°

≥ 22°

≥ 18°

≥ 10°

 

* Bei Verlegung bis 7° Dachneigung sind die CREATON Herstellervorschriften einzuhalten.
** Gilt nur bei Verbandsdeckung, Reihendeckung auf Anfrage bei CREATON erhältlich.