„KERALIS“ – Edelster Dachschutz und Farbschönheit durch und durch.

Das „KERALIS“-Verfahren beschränkt sich nicht auf die Oberfläche, sondern ist überaus tiefgründig. Das beginnt schon beim Rohstoff: Feine und reine Qualitätstone werden zu staubtrockenem Mehl vermahlen. Durch exakt gesteuerte Anfeuchtung entsteht eine Tonmasse, die nahezu feinkeramische Qualität hat. Innovativ und hochmodern geht es mit dem CREATON-„HOCHBRANDFAKTOR“ weiter: Er sorgt mit über 1.100°C für die typische, ebenmäßige edel matt glänzende Oberfläche und einen komplett durchgefärbten Ziegel.

Damit bietet der besonders feinporige Ziegelkörper eine bislang unerreichte Frostbeständigkeit. Schnittkanten sind durch die Durchfärbung fast nicht zu sehen und müssen somit nicht nachgearbeitet.