Infocenter

Der neue "RATIO" aus Dorfen:

Technisch Top!

Der neue "RATIO" aus Dorfen.

Hohe Wirtschaftlichkeit durch großes Verschiebespiel.

Unser „RATIO“ vereint eine Reihe technischer und wirtschaftlicher Pluspunkte:

  • Traditionelle Formgebung
  • Hohe Wirtschaftlichkeit durch großes Verschiebespiel
  • Mehr Sicherheit durch ausgeklügelte, optimierte Technik
  • Überdurchschnittliche Regeneintragssicherheit

 

RATIOnelle Pluspunkte

Schönheit und Funktionalität verknüpfen sich bei „RATIO” mit weiteren technischen und wirtschaftlichen Pluspunkten. Zum Beispiel das äußerst flexible Verschiebespiel von 25 mm in der Decklänge und 6 mm in der Deckbreite.

Hinzu kommt das günstige Format. Die Ziegel haben eine Größe von ca. 445 x 265 mm. Die Deckbreite beträgt 221 bis 226 mm, die Decklänge 357 bis 381 mm, was dem Dachdecker einen „Spielraum“ von 25 mm. Ein Vorteil gerade bei Sanierungen auf vorhandenen Lattungen. Das wirtschaftliche Großformat reduziert den Ziegelbedarf auf nur noch 11,6 Stk./m². Bei einem Gewicht von ca. 3,5 kg pro Ziegel kommt man auf ein Quadratmetergewicht von im Schnitt 40,6 kg/m².

Ausführliche strömungstechnische Untersuchungen haben dem „RATIO“ eine überdurchschnittliche Regeneintragsicherheit bestätigt. Aufgrund technisch ausgereifter Verfalzungen erreicht man die erforderliche Regeneintragsicherheit schon bei 20° mit einer Unterspannung („UNO“), 18° mit einer Unterdeckung verschweißt oder verklebt („DUO“) sowie 16° mit einem regensicheren Unterdach („TRIO“). Weitere Details zu „RATIO“ können Sie der Broschüre entnehmen, die hier zum kostenlosen Download für Sie zur Verfügung steht.

15.08.2011