Infocenter

Messefazit - CREATON auf der DACH + HOLZ 2010 in Köln

Am Puls der Zeit

Die Neuheiten der CREATON AG waren ein echter Besuchermagnet. Zeitweise wurde der Messestand regelrecht „gestürmt“.

Gelebte CREATON-Philosophie auf dem Messestand plakativ dargestellt: Produktentwicklungen „am Puls der Zeit“.

Die Uhr der Innovationen in den neuen Trendfarben demonstrierte den Fachbesuchern auf dem CREATON-Stand in Halle 6 plakativ was „die Uhr geschlagen“ hat: Tondachziegel in höchster Qualität und mit kreativen Oberflächen haben Zukunft – damit können Planer und Ausführende bei ihren Bauherren punkten. Genau so wie mit praxisorientierten Lösungen, die dem Dachhandwerker das Arbeitsleben erleichtern und so Zeit und Kosten sparen. Mit dem „SIGNUM“-Adapter für den luft- und wasserdichten Anschluss eines Dunstrohres an das Unterdach und seinen weiteren Neuentwicklungen waren wir nicht nur auf der Messe „am Puls der Zeit“.

Kein Wunder, dass sich der CREATON-Stand als ausgesprochener Besuchermagnet erwies. Entsprechend zufrieden äußerte sich Vertriebsleiter Jens Philippi: „Unseren Auftritt auf der diesjährigen DACH + HOLZ bewerten wir insgesamt als sehr positiv. Vor allem am zweiten und dritten Messetag wurde unser Stand von den Fachbesuchern regelrecht gestürmt. Dabei fanden vor allem unsere neuen Farb-/ Formkombinationen in den Trendfarben weinrot, altrot, grau, schwarz und schwarz-matt sowie schiefer großen Anklang. Und natürlich auch unser echter Problemlöser für Dunstrohranschlüsse.“ Dazu Marketingleiterin Ivanka Burger weiter: „Die Nachfrage nach dem neu entwickelten „SIGNUM-Adapter“ übertraf alle Erwartungen und zeigt, dass wir mit unserer Philosophie, mit dem Ohr am Markt die Bedürfnisse unserer Kunden erkennen und im Team praxisorientierte Lösungen entwickeln, richtig aufgestellt sind.“ Deshalb präsentierte CREATON in Köln den Echtglasziegel jetzt auch für eine Reihe weiterer Tondachziegelmodelle wie „MAGNUM“, „FUTURA“, „RATIO“ und „OPTIMA“. Dieses marktgerechte Zubehör mit glasklaren Vorteilsargumenten, das für ein langlebiges und wertbeständiges Dach ohne Kunststoff sorgt, fand ebenso eine hohe Resonanz auf der Messe wie das neue hinterlüftete Indach-Photovoltaikmodul-System „SOLESIA“.

Messefilm mit Impressionen vom Stand der CREATON AG auf der "DACH+HOLZ 2010" in Köln

16.03.2010