Infocenter

Tag der offenen Tür bei CREATON in Wertingen

Spaß für Groß und Klein

Die „HARMONIE“ ist bei CREATON wieder eingekehrt. Nach dem verheerenden Großbrand im Mai 2007 läuft der Tondachziegel mit dem harmonischen Namen im Werk Wertingen wieder vom Band – ein wirklich guter Anlass zum Feiern. Deshalb lädt CREATON herzlich zum Tag der offenen Tür am 19.04.2008 ein. Ein spannendes Unterhaltungsprogramm, viele Freizeitattraktionen und ganz viel Spaß erwartet die ganze Familie auf dem Werksgelände in Wertingen, Dillinger Straße 60.

Von 10 bis 17 Uhr haben Groß und Klein die seltene Gelegenheit, selbst zu erleben, wie Tondachziegel an den modernsten Produktionsanlagen Europas entstehen. Zum Beispiel bei Werksführungen in Wertingen, bei der Besichtigung des Biberschwanzziegelwerks in Roggden mit anschließendem Besuch im CREATON-Zentrallabor, in dem Rohstoffe und Produkte getestet werden, oder bei der Besichtigung der Tongrube Buttenwiesen. Von der Rohstoffgewinnung bis zum fertigen Tondachziegel können sich Besucher die einzelnen Produktionsschritte von den Experten erklären lassen. Zahlreiche Attraktionen runden dabei den Spaßtag für die ganze Familie ab. So können Kinder und Erwachsene beim Wetteindecken oder beim Biathlon und Skispringen im Simulator wetteifern. Und den schwindelfreien Besuchern wird die Aussicht von einer 40 m hohen Plattform über das Werksgelände geboten. Beim Kinderschminken, mit dem Ballonkünstler, einer Hüpfburg, einer Kletterwand und einem Karussell kommen auch die kleinsten Gäste voll auf ihre Kosten. Und wie es sich für ein Fest gehört, werden natürlich verschiedene Gastronomiestände für das leibliche Wohl der Besucher sorgen.

08.04.2008