Infocenter

Temporärer Wechsel in der Vertriebsleitung

Dirk Hartmann vertritt Jens Philippi

6 Monate für die Fortbildung: CREATON-Vertriebsleiter Jens Philippi wird sich von Februar bis Juli 2011 anderen Aufgaben widmen.

Kompetenter Interimsvertreter: Dirk Hartmann wird den Kurs des CREATON-Vertriebs unverändert fortführen.

Jens Philippi, seit 20 Jahren bei CREATON tätig und seit zwei Jahren CREATON-Vertriebschef, wird in enger Abstimmung mit dem Vorstand Stephan Führling von Februar bis Juli 2011 ein „Sabbatical“ – also eine langfristig geplante Auszeit für seine persönliche Weiterbildung – nehmen. Ab August 2011 wird er an seinen Schreibtisch zurückkehren und in gleicher Funktion die Arbeit wieder aufnehmen.

Als Vertretung hat CREATON-Chef Stephan Führling mit Dirk Hartmann (56) einen Mann gewonnen, den er als erfahrenen und kompetenten Vertriebsprofi kennt. Nach der Ausbildung hat er einige Jahre im elterlichen Bauunternehmen gearbeitet. Seit 25 Jahren hat er sich in verschiedenen Unternehmungen der Bauzulieferindustrie in leitender Funktion in den Bereichen Vertrieb und Marketing im In- und Ausland einen Namen gemacht und war die letzten 5 Jahre bei Saint Gobain Weber als Geschäftsbereichsleiter Bauchemie tätig. Bis zur „fahrplanmäßigen“ Rückkehr von Jens Philippi wird er dessen Aufgaben übernehmen und den eingeschlagenen Kurs „natürlich tonangebend“ professionell fortführen.

07.11.2010